Immer wieder kommt es vor, dass man noch Eier im Kühlschrank hat, aber nicht mehr weiß wann sie gekauft wurden, geschweige denn was ihr Legedatum ist. Das ist problematisch, da sich die Haltbarkeit von Eiern folgendermaßen bestimmen lässt:

  • Haltbar bis ca. 28 Tage nach Legedatum

Eier dürfen in den Discountern aber bis zu 3 Wochen nach dem Legedatum noch verkauft werden. Deshalb sollte man schon beim Kauf unbedingt auf das Haltbarkeits-Datum achten.
Aber was nun, wenn man eben nichts mehr hat um jenes Datum nachzuschauen? Auch dafür gibt es eine Lösung:




Der Eiertest im Wasserglas:

  • Ein Glas mit Wasser füllen
  • Ei langsam in das Wasserglas legen
  • Jetzt folgt der eigentliche Eiertest:
  • Ei bleibt am Boden liegen:
    Das Ei ist noch frisch!
  • Ei bleibt am Boden, aber stellt sich auf:
    Das Ei ist schon etwas älter und sollte bald gegessen werden!
  • Ei schwimmt oben:
    Das Ei ist verdorben und sollte keinesfalls mehr verspeist werden!
Eiertest im Wasserglas

Wie funktioniert der Eiertest im Wasserglas?

Und warum funktioniert das Ganze eigentlich?
Nachdem ein Ei gelegt wurde, befindet sich nur eine kleine Luftblase in ihm. Mit der Zeit verdunstet aber das Wasser im Ei-Dotter durch die poröse Schale. Dadurch entsteht Platz, der sich mit Luft füllt. Wer jetzt in Physik gut aufgepasst hat, der weiß, dass die vermehrte Luft das Ei nun steigen bzw. sogar oben schwimmen lässt. ;)

Weitere Tests

Persönlich bevorzuge ich den Wassertest, aber es gibt auch noch weitere Möglichkeiten die Haltbarkeit vom Ei zu testen.

Der Hören-Test:
Man hält das Ei dicht neben dem Ohr und schüttelt es.

  • Frisch: Das Ei gibt so gut wie kein Geräusch von sich.
  • Verdorben: Es gibt eine Art Glucksen von sich.

Der Aufschlagen-Test:
Man schlägt das Ei wie gewohnt auf.

  • Frisch: Das Eiweiß bleibt schön dickflüssig und der Dotter ist nach oben gewölbt.
  • Verdorben: Dotter und Eiweiß verlaufen sofort ineinander.

31 Kommentare:

  1. Georg sagt:

    Danke, super Tipp!

    Meine Eier sind noch gut. Das Kochen kann beginnen. :D

  2. P. CoreSchlumpf sagt:

    hab den wasser test und dann den schütteltest gemacht… Kann ich bis jetzt nur für gut beheißen :D

  3. Der Aufklärer sagt:

    Haltbarkeit von Eier ist unterschiedlich : man sollte sie natürlich zeitnah verbrauchen, aber der Test sagt nur aus ob sie frisch o. alt sind. Er sagt nicht das das Ei schlecht ist.
    Eier von eigene Hühner haben wir schon 38 Tage gelagert und trotzdem noch gegessen, die Eier schwammen oben, aber das heißt ja nicht das sie schlecht sind sondern nur alt.

    1. rammstein sagt:

      also das Risiko würde ich net eingehen!

  4. rammstein sagt:

    moin moin, ich war mir nicht sicher und machte den Test….Bingo! VERDORBEN!!!
    ~Danke für diese TIPPS~ :)
    jetzt aber schnell zum Eiermann!! :D
    gruss

  5. Sven sagt:

    Klingelingeling hier kommt der Eiermann ^^

  6. ela sagt:

    super. ich mag eier total.

  7. jat sagt:

    hmmmm ich hab gerade den wassertest gemacht, von 10 eiern stellten sich 8 auf dem boden hin, sollten also bald gegessen werden ;-), danach den hörtest und siehe da von den 8 eiern geben 7 eier nen glucksen von sich, darf man sie jetzt essen. oO

    1. Mr. Student sagt:

      Hallo jat,

      das „Glucksen“ beim Hörtest kommt durch die wachsende Luftblase im Ei zustande.
      Wenn die Eier also noch nicht oben schwimmen, sollten sie noch nicht verdorben sein.
      Trotzdem solltest du die Eier möglichst bald verbrauchen und beim Aufschlagen auf die Konsistenz (siehe Aufschlagen-Test) und den Geruch achten.

    2. jat sagt:

      Moin Mr.Student

      danke für die Antwort. Hab die Eier schon gegessen ^^ Bisher gehts mir auch noch gut. Der Aufschlagen-Test ließ darauf schließen, dass alles gut ist

  8. Ilunija sagt:

    Eier test bestanden doch leider nach dem kochen der eier, stellte ich fest, das sie komisch rochen. :'(

  9. Rührei sagt:

    Alle meine Eier haben den Test bestanden… :)

  10. Lolipoo sagt:

    Von 30 eiern schwammen zwei :)) allerdings gehören bald alle gegessen. Die esse ich aber zur Sicherheit nur durchgekocht und verzichte auf ein weiches Ei ^^

  11. Dodo sagt:

    ich hab eier im Garten gefunden und alles bleibt am boden liegen bin schon gespannt ob sie auch gut riechen/anhören/von innen ausschauen ^^

  12. Jürgi sagt:

    Ich hatte neulich mal ne Packung Eier vom Discounter, die rochen schon in der Packung und auch der Inhalt nach dem Aufschlagen, nach verdorbenem Fisch. Hab die nicht gegessen.

  13. my name is ... sagt:

    :pfann: :pfann: :-* :-* :-* :-* :-x :D :-) ;-)

  14. Axel sagt:

    Ich bin absolut kein Ei-Fan (mehr), früher schon, und nutze die wenn überhaupt nur für Spätzle oder Pfannkuchen :pfann: da die fertigen Spätzle oder Pfannkuchen :pfann: eher für die Resttonne sind ;-)

    Der Ei-Test im Wasser ist dennoch ein guter Richtwert um die Beschaffenheit testen zu können.

    Wäre auch toll wenn die Hühner und Co. ein besseres Leben bekommen würden ;-)

  15. Peti sagt:

    Konnte mir das nie merken, ob. das Ei nun oben oder unten sein muss. Das mit der Luft ist soo logisch. Jetzt muesste ich es mir eigentlich merken, muss nur an die Luft denken :-)

  16. betschi sagt:

    Mah he, Eier waren alle ok, und dann bin ich drauf gekommen ich hab kein Mehl dabeim für meine Palatschinken….. mistomatik

  17. andyei sagt:

    thx für den test war mir echt ne hilfe wollte 15 eier nich in die tonne treten! hab sie jetzt verputzt und lebe noch!! :-)

  18. Nick sagt:

    Moin Der Eier Test ist sehr praktisch ich empfehle den Wasser Test weil der am sichersten ist Ich Wünsche euch auf Jeden fall viel spass beim Kochen Backen oder Braten :pfann: :roll:

  19. Pepe sagt:

    Mist, meine schwimmen. Muss ich wohl nochma das Kind zum Laden schicken…

    Danke dür den Tipp

  20. Egon sagt:

    Danke für den Tipp :pfann: :pfann: :pfann: :pfann:

  21. Ich sagt:

    In der Badewanne schwimmen meine Eier immer oben. Muss ich mir Sorgen machen?

    1. Caro sagt:

      Der Tag ist gerettet…herrlich, dieser Kommentar xDD

  22. juhu sagt:

    danke war mir grade nämlich echt unsicher :D

  23. Philter sagt:

    Hatte nicht mehr ganz in Erinnerung, was beim Wasserglas was bedeutet. Danke für die Aufklärung :D
    (jetzt aber schnell die Eier verbrauchen :pfann: )

  24. Dela sagt:

    Hallo,
    Ich habe ungefähr vor einer Woche Eier gekauft. Kann ich diese fürs Kuchen backen verwenden?
    Laut Rezept brauche ich 5 Eier aber ich habe nur 4 Eier.Macht das irgendetwas aus?

  25. Marko sagt:

    :pfann: :pfann: :pfann:
    Danke für Eure klaren und kurzen Hinweise und Tests zur Eier-Haltbarkeit
    Sehr hilfreich!!
    LG
    Marko

  26. Joe sagt:

    Klopftest: Du klopfst ans Ei und es klopft zurück bedeutet, das Ei ist definitiv nicht zum verzehr geeignet :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *