Garnelen-Salat

1 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 5 (Ø: 4,00 durch 1 Stimmen)
Loading...

Bei großer Hitze hat man meiste keine Lust auf üppige oder warme Rezepte. Als Alternative bietet sich dieser leichte und vor allem schnell zuzubereitende Salat mit Garnelen bestens.

Personenanzahl Rezept für 2 Personen

Garnelen-Salat

Zutaten:

  • Garnelen, ca. 150 g
  • Salat, gemischt ca. 150 g
  • Käse, 2 Scheiben (ca. 40 g)
  • Dressing, Öl und Essig oder Fertigdressing
Alle Zutaten vorhanden?

Werkzeug:

  • Schüssel
  • Messer

Und so funktionierts:

  1. Salat klein Schneiden und in Schüssel geben
  2. Käse in kleine Rechtecke schneiden und ab damit in die Schüssel
  3. Garnelen werden ebenfalls mit in die Schüssel gestreut
  4. Dressing mischen und mit allen Salat-Zutaten vermengen

Tipp: Für die fauleren Studenten oder für Studenten mit wenig Zeit eignen sich außerdem bereits geschnittener Salat und Fertigdressing.

Rezept-Bild:

Garnelen-Salat

Dir gefällt das?

Autor:

3 Kommentare:

  1. Pete sagt:

    Ich habe das Rezept ausprobiert und mit einer frischen, kleine gehakten Knoblauchzehe verfeinert.
    Kann ich nur empfehlen!

  2. Isabell sagt:

    Vielleicht hast du ja noch Lust mit deinem Rezept bei unserem Foodblog Event „heiße Tage – leichte Küche“ mitzumachen? Du findest das Event hier: http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/136
    Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen und leckere Rezepte von Foodblogs zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Isabell

  3. Wenn wir grad bei Meeresfrüchten sind… Mehr davon gibts hier: http://fresserpresse.wordpress.com/2013/11/17/miesmuscheln-mit-tomatensose/
    Viel Spaß beim Kochen und Genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.